Henkersknoten



(Knotzeit: 12 Sekunden)


Legen Sie 2 Schlaufen gegeneinander am langen Seilstück entlang.


Abbildung 1


Abbildung 2

Legen Sie nun eine Wicklung in Richtung langer Seilrest mit dem kurzen Seilende um alle Schlingen herum.

Die nächste Wicklung direckt hinter die erste in Richtung langer Seilrest. Ziehen Sie beide Wicklungen fest.


Abbildung 3


Abbildung 4

Nun machen Sie min. 8 weitere dieser Wicklungen, so dass am ende mindestens 9 Wicklungen vorhanden sind.

Ziehen Sie die Wicklungen fest und


Abbildung 5


Abbildung 6

stecken Sie nun das kurze Ende durch die untere Schlaufe.

Ziehen Sie nun die obere Schlaufe soweit durch, dass sich die untere Schlaufe ganz festzieht. Wenn Ihnen die Schlaufe zu groß ist können Sie sie über das lange Restseil die Größe regulieren.


Abbildung 7


Abbildung (Fertiger Knoten)